30. August 2019

Vortrag: Neonazi Strukturen in Kassel

Am Mittwoch, den 4.9.19 um 19:30 Uhr wird Malte Lantzsch vom Mobilen Beratungsteam gegen Rassismus und Rechtsextremismus für demokratische Kultur in Hessen e.V. im Großen Saal des Kulturzentrum Schlachthof Kassel einen Vortrag zum Thema „Neonazi Strukturen in Kassel – wieso der Mord an Walter Lübcke kein Zufall war“ halten.
Dabei wird er auf folgende Fragen genauer eingehen: Was für Neonazistrukturen gibt es in Kassel und Umgebung und was für eine Bedeutung hat die Nicht-Aufklärung des Umfeldes des NSU und die gesellschaftliche Stimmung für den Mord an dem ehemaligen Regierungspräsidenten?

Der Vortrag wird im Rahmen des Offenen Festivals „Nach dem Rechten sehen“ stattfinden. Weitere Infos zum Workshop-Programm finden Sie unter https://nachdemrechtensehen.wordpress.com/workshops/ oder unter https://nachdemrechtensehen.wordpress.com/timetable/

Aktuelles, Veranstaltungen