Grundlagen

Mobile Beratung ist ein seit mehr als zwanzig Jahren (weiter-)entwickeltes Konzept, das in einer heterogenen Struktur von Trägern in den 16 Bundesländern unterschiedlich ausgestaltet wird. In der Zusammenarbeit dieser pluralen Szene wurden allerdings verschiedene Methoden und Standards im Rahmen der Professionalisierung des Arbeitsfeldes entwickelt und formuliert.

Die folgenden zwei Papiere sind von den Mitgliedern des Bundesverbands als verbindliche Arbeitsgrundlage anerkannt, die Verwirklichung der darin beschriebenen Standards wird von den Mitgliedern angestrebt:

 

Weitere Papiere, Konzepte und Beschreibungen zur Arbeit Mobiler Beratungsteams: