21. September 2019

RAA-Regionalzentrum Westmecklenburg beim Forstock-Festival in Jamel

SOR-Schule eröffnete Forstock-Festival in Jamel!

20.09.2019 – Auch in diesem Jahr war das RAA -Regionalzentrum Westmecklenburg wieder beim „wichtigsten Festival des Jahres“ (Ingo Knollmann, Sänger der Band „Donots“), bei „Jamel rockt den Förster“ vom 23.-24. August in Jamel vertreten.

Das Regionalzentrum freute sich über besonders viele interessierte Menschen, die sich am Info-Stand zu den Beratungsangeboten informieren wollten oder den inhaltlich-fachlichen Austauschzur politischen Lage vor Ort suchten. Am Samstag veranstaltete das Regionalzentrum einen Workshop zu „Rechtsextremismus im ländlichen Raum Mecklenburg-Vorpommerns“. Mit einem Quiz-Stand, einer Button-Maschine waren erstmalig Schüler*innen aus dem „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ – Projekt von der KGS Dorf Mecklenburg vor Ort.

Highlight war in diesem Jahr dieTeilnahme der Courage-Schule „Tisa von der Schulenburg“, die am Freitag auf großer Bühne das Festival mit ihrem Blasorchester eröffnete – bevor dann berühmte Künstler*innen wie Großstadtgeflüster, Max Herre, Thees Uhlmann, Samy Deluxe oder Feine Sahne Fischfilet übernahmen.

Fotos und weitere Informationen finden Sie hier.

Aktuelles