„Einen Einzeltäter gibt es im Internet-Zeitalter nicht“

David Begrich von Miteinander e.V. im Interview mit Christine Heuer bei Deutschlandfunk über die Anschläge in Halle: „Einen Einzeltäter gibt es im Internet-Zeitalter nicht. Es wird Radikalisierungskontexte gegeben haben. Er wird Kontakte gehabt haben. Ob er auch Mitwisser hat, muss sich erst noch rausstellen, aber eine solche Radikalisierung vollzieht sich nicht im luftleeren Raum, vollzieht […]

Aktuelles

„Es gilt, ein Bilderverbot durchzusetzen“

David Begrich von Miteinander e.V. im Interview mit Eckhard Roelcke bei Deutschlandfunk über die rechtsextremen Anschläge in Halle am 9. Oktober: „Wenn man dem Täter nicht zuspielen will, dann sollte man seine Bilder nicht zeigen. Es gilt, ein Bilderverbot durchzusetzen für die Reproduktion und die Multiplikation solcher Selbstinszenierung von Gewalt, einfach um der Opfer willen.“ […]

Aktuelles

14./15.11.2019 in der Gedenkstätte Buchenwald: Fachtagung „Täter unter uns: Die Justiz zwischen der Aufarbeitung von NS-Kriegsverbrechen und der Verfolgung von Rechtsterrorismus“

Für Praktikerinnen & Praktiker aus den Bereichen Justiz, Polizei, Schule & Jugendhilfe In den vergangenen Jahren standen die juristischen Auseinandersetzungen mit NS-Verbrechen und Rechtsterrorismus verstärkt im Fokus der Öffentlichkeit – sowohl in Deutschland als auch international. Beim Blick auf den Rechtsterrorismus war für Deutschland der Prozess rund um das Netzwerk des sogenannten Nationalsozialistischen Untergrundes (NSU) […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Flyer „Die „Identitären“- Keine Bewegung, aber extrem rechts“

Die Fachstelle mobirex – Mobile Beratung gegen Rechts in Baden-Württemberg hat einen Flyer zu den „Identitären“ veröffentlicht. Trotz einiger Rückschläge in ihrer Außendarstellung zählen die Identitären weiterhin zu den wichtigsten Gruppierungen der extremen Rechten. Ihr Weltbild ist rassistisch und richtet sich gegen die liberale Demokratie. Sie adressieren mit ihren öffentlichkeitswirksamen Aktionen vor allem junge Menschen. […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder

15.10.2019 in Emden: Fachtag „Neue Rechte“

Wann: Dienstag, 15. Oktober, 11:00 Uhr-19:30 Uhr Wo: Hochschule Emden/Leer Kürzlich hat sich an der Hochschule Emden/Leer eine Arbeitsgemeinschaft aus Lehrenden und Studierenden gegründet. Sie hat es sich u.a. zur Aufgabe gemacht, über rechte Aktivitäten zu informieren und das eigene Umfeld (und auch sich selbst) für den Umgang mit rechten Ausdrücken, Argumentationsweisen und Wortergreifungsstrategien zu […]

Aktuelles, Veranstaltungen

„Wir machen weiter – mit der Arbeit und mit dem Streiten für eine langfristige Perspektive“

BMFSFJ unterstützt den Bundesverband Mobile Beratung e.V. auch über 2020 hinaus, kürzt aber die Mittel um ein Drittel Die Arbeit des Bundesverbands Mobile Beratung e.V. (BMB) und des Verbands der Beratungsstellen für Betroffene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt (VBRG) wird auch im Jahr 2020 vom BMFSFJ finanziell gefördert. „Wir sind erleichtert, dass nach zähen Verhandlungen […]

BMB