4. August 2020

Burschenschaft Germania – Heimat für Antisemitismus und Rassismus?

Foto: MDR

Unser Kollege Michael Nattke vom Kulturbüro Sachsen e.V. bei Exakt im MDR über die Burschenschaft Germania: „Ich denke nicht, dass man zu weit geht, wenn man sagt, dass das ein Sammelpunkt für rechtsextreme Akademiker in der Region ist. Ganz deutlich wird doch an den Chatverläufen und an den Protokollen, die bekannt sind, dass sie, wenn sie geteilt wurden, keinen Widerspruch hervorgerufen haben.“ Die Recherche des MDR kann hier angesehen werden.

Aktuelles