11. September 2020

17.09.2020 in Bremen: Entwicklungen der extremen Rechten in Bremen

Im Rahmen der Aktionswochen „Gemeinsam gegen Ausgrenzung und Diskriminierung“ der Partnerschaften für Demokratie im Norden Bremens werden unsere Kolleg*innen von der Mobilen Beratung in Bremen und Bremerhaven am 17.09. um 18 Uhr einen Überblick über extrem rechte Entwicklungen im Bundesland geben. Es werden die gegenwärtigen Strukturen und Netzwerke der extremen Rechten beleuchtet. Auch die Häufung von Propaganda- und Sachbeschädigungsdelikten, von rechtsmotivierter Gewalt und Raumaneignungsstrategien wird in den Blick genommen. Mehr Informationen zum Workshop, zur Aktionswoche und zur Anmeldung finden Sie hier.

Aktuelles, Veranstaltungen