22. Oktober 2020

Neonazis als Security

Neonazis als Security’s sind eine große Gefahr. Auch Anhänger militanter Gruppen wie des Jungsturm tauchen immer wieder als Sicherheitsleute auf. MOBIT warnt im MDR – Mitteldeutscher Rundfunk vor den aktuellen Dimensionen und fordert, dass Unternehmen sich von Mitarbeitenden, die durch extrem rechtes Verhalten, Symbole oder eine Nähe zur extrem rechten Szene auffallen konsequent ausschließen sollten. Der Beitrag kann hier angesehen werden.

Aktuelles