Neue Veröffentlichung der MBR in OWL: „Perspektiven“

Die Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus in Ostwestfalen-Lippe hat ihre neue Broschüre „Perspektiven“ veröffentlicht. „»Perspektiven« ist eine Zusammenstellung aus Textbeiträgen und Interviews von und mit Personen und Gruppen aus ganz OWL. Mit der Broschüre möchte die MBR OWL die vielfältigen Arten des ehrenamtlichen Engagements in der Region sichtbar machen und Betroffenen von Rassismus und Antisemitismus eine […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder

Wissen schafft Demokratie: Antisemitismus

Gemeinsam mit ezra haben unsere Kolleg*innen der Mobilen Beratung in Thüringen einen Beitrag im neuen Band „Wissen schafft Demokratie“ des Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft mit dem Schwerpunkt Antisemitismus geschrieben. Den Beitrag und viele weitere wichtige und lesenswerte Beiträge finden Sie hier.

Aktuelles

Mehr Blumen! Kein Handschlag mit Faschisten!

via MOBIT Der 5. Februar 2020 in Thüringen war ein Dammbruch. Durch die Wahl eines Ministerpräsidenten mit Hilfe der Stimmen der AfD konnte zum ersten Mal seit 1945 eine faschistische Partei die Regierung eins Bundeslandes mitbestimmen. Die solidarische Zivilgesellschaft hat laut deutlich gemacht: Wir stehen #unteilbar miteinander. Nicht mit uns! Kein Handschlag mit Faschisten! Kein […]

Aktuelles

Newsletter Februar 2021

Seit dieser Woche steht die Februar-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten unsere Kolleg*innen der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus im RB Köln über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie Rechtsextremismus oder Fragen der Einwanderungsgesellschaft […]

Aktuelles

Landheld*innen goes Digital

Für Fachkräfte der Schul-, Jugend- und Sozialarbeit bieten unsere Kolleg*innen von Miteinander e.V. ab dem 11. Februar 2021 Online-Seminare im Themenfeld Rechtsextremismus und Radikalisierung an. Neben der Vermittlung von Wissen dienen die digitalen Angebote vor allem auch dem Fachaustausch der Teilnehmenden. Mit einer maximalen Dauer von 60 Minuten sind die Seminare kurzweilige Qualifizierungseinheiten. Die Workshops […]

Aktuelles

Jan Krieger im Interview

Bei Oldenburg Eins berichtet unser Kollege aus dem Regionalbüro Oldenburg der Mobilen Beratungsteams in Niedersachsen über die Arbeit. Im vergangenen Jahr waren Beratungsanfragen zu Verschwörungsideologien Schwerpunktthema. Pandemiebedingt wird derzeit onlinegestützt oder am Telefon beraten. Den Bericht können Sie sich hier ansehen.

Aktuelles

09.02.21: Online-Fachtagung „Wahr(nehmen) – Zwischen Fakt und Fake“

Im Rahmen des Safer Internet Days am 09.02.2021 veranstalten ServiceBureau, Jugendinfo Bremen und Licide Haus die projektübergreifende Online-Fachtagung „Wahr(nehmen) – Zwischen Fakt und Fake“. Auch unsere Kolleg*innen von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Bremen und Bremerhaven werfen unter dem Titel „Digitale Tatgemeinschaften – Agitation der extremen Rechten im Netz“ ein thematisches Schlaglicht auf die […]

Aktuelles, Veranstaltungen
  • 1
  • 2