Miteinander e.V. ruft zur Stärkung der demokratischen Zivilgesellschaft auf

Nach dem erneuten Einzug der AfD hat Miteinander e.V. vor der Verstetigung eines zweistelligen rechtsextremen Wählerpotentials gewarnt: „Auch wenn die Mobilisierungsfähigkeit der AfD an ihre Grenzen gestoßen ist“, so Pascal Begrich, Geschäftsführer des Vereins in Magdeburg, „konnte die völkisch-nationalistische Partei mehr als 20 Prozent der Wählerinnen und Wähler in Sachsen-Anhalt für sich gewinnen. Und das […]

Aktuelles

Abgrenzungsprobleme: Wie Yogis Corona-Mythen verbreiten

BR24 berichtet in einer Faktenfuchs-Recherche über Yoga-Lehrer_innen, die Verschwörungsmythen verbreiten und solche, die sich – wie die Shantifa – Yogi:nis gegen Rechts – dagegen wehren. Tobias Holl von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Bayern kommt mit einer Einschätzung zu Wort. Beratung und Unterstützung für alle, die gegen Verschwörungsmythen in ihrem privaten oder beruflichen Umfeld […]

Aktuelles

Verschwörungsmythen an der Schule

Die taz berichtet über Verschwörungsmythen, die längst auch in der Schule präsent sind und fragt: „Was tun?“ – MBR-Kollege Michael Sulies sagt: „Wenn Leh­re­r*in­nen vor Schü­le­r*in­nen verschwörungsideologische, rassistische oder antisemitische Äußerungen vertreten, ist das ein Grund einzuschreiten.“ Beratung und Unterstützung für Schüler_innen, Eltern oder auch Kolleg_innen gibt es bei der MBR, alle Infos und den […]

Aktuelles

2. Juli 2021: Demokratietagung „Politisch Handeln im autoritären Sog II – Ungehorsam“

Wann: Freitag, 02.07.2021, 09.45-16.00 Uhr Wo: online Ungehorsam macht Ungerechtigkeit und den Protest dagegen sichtbar. Mit Mitteln des Ungehorsams haben sich viele Gruppen in unserer Gesellschaft erst Gleichberechtigung erkämpft. Ungehorsam hat darüber hinaus ein emanzipatorisches Potential, er birgt die Möglichkeit für neue Ideen und politische Veränderungen. Zurzeit scheint das für Sachsen in weiter Ferne. Die […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Kulturbüro Sachsen: News Update # 13

Sonderausgabe des Newsletters zu 20 Jahren Kulturbüro Sachsen e.V. In dieser Sonderausgabe des Newsletters des Kulturbüro Sachsen e.V. blicken unsere Kolleg*innen zurück auf zwanzig Jahre Kulturbüro Sachsen e.V. Im Juli 2001 nahmen sie mit 3 Beratungsteams ihre Arbeit auf. Ihr Ziel: Die sächsische Zivilgesellschaft gegen rechte Strukturen und Aktivitäten stärken! Zwei Jahrzehnte später können wir […]

Aktuelles

Die Grundsätze Mobiler Beratung – aktualisierte Fassung erschienen

Was heißt „Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus“? An wen richtet sie sich, mit welchem Ziel? Und was unterscheidet Mobile Beratung von anderen Beratungsangeboten im Kontext Rechtsextremismus? Mitarbeiter*innen Mobiler Beratungsteams aus ganz Deutschland haben dazu 2017 ein Grundsatzpapier verabschiedet. Nun hat der Bundesverband Mobile Beratung (BMB) eine aktualisierte Fassung des Papiers veröffentlicht: mit den Adressen aller Mobilen […]

Allgemein, BMB, Publikationen Dachverband

MBR Köln: Newsletter Juni 2021

Seit dieser Woche steht die Juni-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten unsere Kolleg*innen der MBR Köln über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie Rechtsextremismus oder Fragen der Einwanderungsgesellschaft behandeln. Die Rubrik „Am rechten […]

Aktuelles

Rechtsextremismus in Ostdeutschland

David Begrich von Miteinander e.V. hat zur Debatte über Rechtsextremismus in Ostdeutschland einen Blogbeitrag zu den jüngsten Äußerungen des Ostbeauftragten Mario Wanderwitz verfasst. Die Thesen von Wanderwitz seien nicht falsch, würden aber zu kurz greifen. Hier geht es zum Blogbeitrag.

Aktuelles