5. Juli 2021

IDZ-Publikation: „Demokratiegefährung in der Corona-Krise“

Das Bild wurde zur Bewerbung der Veranstaltung verwendet.

Vergangene Woche wurde der neue Band „Wissen schafft Demokratie“ vom Institut für Demokratie und Zivilgesellschaft zum Thema „Demokratiegefährdung in der Coronakrise“ veröffentlicht. Auch unsere Kolleg*innen von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Thüringen haben einen Beitrag zum Thema „Die extreme Rechte in Thüringen und Corona“ beigesteuert. Der Band steht kostenfrei auf der Homepage des IDZ zur Verfügung. Zudem wurde der Band von MOBIT und weiteren Autor*innen u.a. ezra vorgestellt. Hier geht es zum Stream der Veranstaltung.

Aktuelles