12. Juli 2021

Rassistisch motivierter Messerangriff in Neukölln

Logo der Mobilen Beratung Berlin

Neues Deutschland berichtet über den offenbar rassistisch motivierten Messerangriff in Neukölln am 04.07.2021. Der Tatverdächtige, ein bekannter Neonazi, wurde inzwischen festgenommen. MBR-Kollege Matthias Müller kommt im Artikel mit einer Einschätzung zu dessen Hintergrund zu Wort. Hier geht es zum Artikel.

Aktuelles