19. Juli 2021

Stellenausschreibung Referent:in (50%) im Regierungsbezirk Arnsberg

Logo der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus im RB Arnsberg

Zur Verstärkung unseres Teams der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Arnsberg suchen wir ab dem 1.September eine Referent:in (50%) im Themenfeld Rechtsextremismus, Rassismus, Antisemitismus. Die ausgeschriebene Stelle hat einen Umfang von zunächst 19,5 Wochenstunden und ist befristet bis Ende 2022. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Wir freuen uns über Bewerbungen bis zum 13.August 2021.

Weitere Informationen finde Sie hier.

Aktuelles