2. August 2021

Neues Deutschland: Verschwörungsideologische Versammlungen in Berlin

Querdenker-Demo in Berlin

Neues Deutschland berichtet über die geplanten verschwörungsideologischen Versammlungen am vergangenen Wochenende in Berlin, die trotz Verbot durchgeführt wurden. Im Artikel kommt unser Kollege Felix Müller von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Berlin (MBR) zu Wort. Ulf Balmer vom MBR-Schwesterprojekt Berlin gegen Nazis erklärt darin zudem die aktuelle Plakatkampagne: „Ziel ist es, den häufig antisemitisch codierten Verschwörungsideologien der Querdenker*innen und anderen zu widersprechen und sie zu hinterfragen.“
📌 Hier geht’s zur Plakatkampagne: https://berlin-gegen-nazis.de/das-wird-man-ja-noch-fragen-d…

Den Artikel können Sie hier nachlesen.

Aktuelles