24. August 2021

Bundestagswahl: BMB unterstützt Forderungskatalog der BKMO

Die Bundeskonferenz der Migrantenorganisationen (BKMO) hat gemeinsam mit 40 weiteren zivilgesellschaftlichen Organisationen einen Forderungskatalog zur Bundestagswahl 2021 veröffentlicht. Der Bundesverband Mobile Beratung (BMB) unterstützt die Forderungen und hat den Katalog mitgezeichnet.

Unter dem Titel „Mit Engagement demokratisches Zusammenleben in Vielfalt stärken“ werden 13 politische Forderungen formuliert. Dazu gehört ein klares Bekenntnis des Staates zu Vielfalt, die Erarbeitung eines „Bundespartizipationsgesetzes“ sowie die Einrichtung von unabhängigen Beschwerdestellen in Verwaltungen und Sicherheitsbehörden, an die sich Angestellte wenden können, die von Rassismus und anderen Formen von Diskriminierung betroffen sind. Zudem fordert das Bündnis, zivilgesellschaftliche Organisationen besser zu fördern und intensiver in den politischen Prozess einzubinden.

Den Forderungskatalog finden Sie hier, die Pressemitteilung der BKMO hier.

Allgemein, BMB