18. Juni 2022

„Es geht um das rechte Umfeld“

Logo der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin

Am vergangenen Donnerstag fand die konstituierende Sitzung des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses (PUA) zum sogenannten Neukölln-Komplex statt. MBR-Projektleiterin Bianca Klose, die seit Jahren die rechtsextremen Netzwerke in Berlin und darüber hinaus beobachtet und analysiert sowie die Betroffenen der Anschlagsserie berät, hat im Vorfeld mit der taz über die Erwartungen an den PUA gesprochen. Hier geht es zum Interview.

Aktuelles