Aktuelles

Aktuelles vom Bundesverband Mobile Beratung

21. Oktober 2021
Herbst-Treffen der BAG Mobile Beratung

Am 20. und 21. Oktober 2021 fand das Herbst-Treffen der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Mobile Beratung statt. Über 50 Kolleg*innen aus allen 16 Bundesländern haben online diskutiert, sich ausgetausch...

18. Oktober 2021
Podcast: Warum brauchen wir ein Demokratiefördergesetz?

In ihrem Sondierungspapier schreiben SPD, FDP und Bündnis 90/Die Grünen, im Fall einer Regierungsbildung ein Demokratiefördergesetz auf den Weg bringen zu wollen. Warum ist ein solches Gesetz wichtig?...

Aktuelles aus den Mobilen Beratungsteams

Logo der Mobilen Beratung Berlin
29. November 2021
Zweiter Berlin-Monitor erschienen

Vergangene Woche wurde der zweite Berlin-Monitor von der Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung vorgestellt. Ziel der Studie ist, politische Einstellungen und Diskrimin...

Logo der Mobilen Beratung Berlin
29. November 2021
MBR zu Gast beim Podcast „Was zu melden!“

Was kann unternommen werden, wenn Verwandte oder Freund_innen plötzlich glauben, Corona sei eine Erfindung mächtiger Eliten? Muss man jede Verschwörungs-Webseite faktenchecken, die im Familienchat auf...

Logo der Mobilen Beratung Berlin
29. November 2021
Tennis Talk zu Rechtsextremismus

Der von Tennis Borussia Berlin veranstaltete TennisTalk am 18. November 2021 beschäftigte sich mit dem Thema Rechtsextremismus und zivilgesellschaftliches Engagement im Sport: Wie politisch darf Sport...

Logo von Miteinander e.V.
29. November 2021

Miteinander e.V.: Verstärkung in Salzwedel gesucht Via Miteinander e.V. In unserer Mobilen Opferberatung ist ab 1. Januar 2022 eine Stelle als Berater*in in der Anlaufstelle Salzwedel zu besetzen. Es...

Veranstaltungsflyer
21. November 2021
Digitale Infoveranstaltung zum „Fretterode-Prozess“

Via Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus in Thüringen (MOBIT e.V.) Mehr als drei Jahre ist es her, dass zwei Neonazis im kleinen Eichsfelddorf #Fretterode einen brutalen Überfall auf zwei Journalis...

Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Köln
21. November 2021
Rechte Mobilisierung nach Beschluss eines Pilotprojekts

Anfang Oktober 2021 beschloss die Stadt Köln in einem zweijährigen Pilotprojekt Moscheegemeinden auf Antrag und unter Auflagen zu erlauben, freitags zwischen 12-15 Uhr für maximal 5 Minuten den Muezzi...

Daniel Trepsdorf im Gesoräch mit Nadine Hadad
21. November 2021
Puls Reportage: „Demokratiefestival im „Nazidorf“

„Um ein Zeichen gegen Rechtsextremismus zu setzten, lädt das Ehepaar Lohmeyer jährlich zu einem Dorf-Festival auf ihrem Grundstück in Jamel ein. Aber wie funktioniert das in der extrem rechten N...