Kulturbüro Sachsen e.V.: Weiterbildungsreihe „Haltung gegen Rechts zeigen“

Zum Umgang mit Rechtspopulismus und Neonazismus für aktive GEWler*innen und Interessierte Termine: Do, 27.01. 22 | 16 – 19 Uhr:Rechte Organisationen und Einstellungen (Online-Workshop) Do, 03.03.22 | 16 – 19 Uhr:Argumentationsworkshop gegen Rechts (Online-Workshop) Do 31.03.22 | 16 – 19 Uhr:Wir & die anderen – Diskriminierung im Alltag (Online-Workshop) Do 07.04.22 | 16 – 19 […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Was macht eigentlich Mobile Beratung?

Was ist ein Mobiles Beratungsteam und was macht Mobile Beratung eigentlich aus? Am Beispiel aus Brandenburg beleuchtet der Film des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ das Beratungsverständnis und die Arbeitsweise der Mobilen Beratungen. Hier können Sie sich den Film anschauen.

Aktuelles

Fachtag Schulsozialarbeit am 17.02.2022

„Handlungsfähig werden – Verschwörungserzählungen als Herausforderung im Kontext Schule“ Via Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus NRW Wir freuen uns auch in diesem Jahr, gemeinsam mit NinA NRW und der Landesstelle für Schulpsychologie und Schulpsychologisches Krisenmanagement, den digitalen Fachtag zum Thema „Handlungsfähig werden – Verschwörungserzählungen als Herausforderung im Kontext Schule“ auszurichten. Verschwörungserzählungen gibt es nicht erst seit […]

Aktuelles

Stellenangebot MBR Köln

Das Team der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Köln sucht eine*n neue*n Mitarbeiter*in (m/w/d). Weitere Informationen finden Sie hier. ​Besonders zur Bewerbung ermutigen möchten wir Black, indigenous und People of Color (Bi_PoC), Menschen aller sexuellen Orientierungen und geschlechtlichen Identitäten, Personen mit (familiärer) Migrations- und/oder Fluchtgeschichte, Rassismus- und/oder anderen Marginalisierungserfahrungen. Gerne können Sie die Ausschreibung über […]

Aktuelles

Podcast: Nur ein Spaziergang?

David Begrich spricht in der Folge 16 der Zeitdiagnosen zu Antisemitismus und Rechtsextremismus über die aktuelle Lage der Corona-Proteste. Zeitdiagnosen ist der geeinsame Podcast von NDC Sachsen-Anhalt e.V. und Miteinander e.V. Hier können Sie sich die Folge anhören.

Aktuelles

Freitag, 21.01.22: Workshop „Braune Verführer“ ― Rechtsextreme Anwerbestrategien bei Jugendlichen im Web 2.0

Die Zeiten der Verteilung von rechten „Schulhof“-CDs sind längst passé. Mit ausgefeilten Strategien versuchen Multiplikatoren der Neonazi-Szene im Netz Jugendliche zu ködern und diverse Jugendkulturen zu unterwandern: mit Musik, rechten Memes und Posts, stylishen Klamotten und Sneakern, Codes und Symbolen, Verschwörungsnarrativen als auch in Telegram-Messenger-Gruppen. Wir geben im Workshop einen ersten Einblick in die „braunen […]

Aktuelles

16.02.2022: Das Oktoberfest-Attentat und der Doppelmord von Erlangen

Mittwoch, 16.02. um 18 Uhr via Facebook Live Eine Veranstaltung von MOBIT e.V. und der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen Das Oktoberfest-Attentat und der Doppelmord von Erlangen.Wie Rechtsterrorismus und Antisemitismus seit 1980 verdrängt werden Das Oktoberfest-Attentat vom September 1980 mit 13 Toten erschütterte die Republik, wurde aber schnell vergessen – genau wie der antisemitische Mord […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Corona-Proteste in Sachsen-Anhalt

Unser Kollege ⁦David Begrich von Miteinander e.V.⁩ zu den Corona-Protesten in Sachsen-Anhalt: „Man kann sich schon fragen, ob man mit Menschen demonstrieren möchte, die das System stürzen wollen. ‚Es geht auch um die Frage, in wessen weltanschauliche Nähe man sich damit begibt.‘“ Den vollständigen Artikel aus der Mitteldeutschen Zeitung können Sie hier nachlesen.

Aktuelles