Dokumentation der Asyl-Initiativen-Konferenz 2021

Die Dokumentation der Asyl-Initiativen-Konferenz vom Kulturbüro Sachsen e.V. ist online! Die Asyl-Initiativen-Konferenz fand im November 2021 als gemeinsame Konferenz vom Kulturbüro Sachsen e.V., dem Sächsischen Flüchtlingsrat, Weiterdenken- Heinrich-Böll-Stiftung und dem postmigrantischen Netzwerk statt.

Aktuelles

Fachtag „Schulen im Aufbruch – diskriminierungskritische Schulen unterstützen und begleiten“

SAVE THE DATE // FACHTAG ZWICKAU // 30.09.2022 // 10 – 16.00 Uhr Diskriminierung ist ein zentrales Hindernis für ein gleichberechtigtes und respektvolles Zusammenleben in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen. Im Kontext Schule gehören Diskriminierungen zu den Alltagserfahrungen von Schüler*innen und deren Eltern – wie kann mit Diskriminierungen auf individueller und struktureller Ebene umgegangen werden? Welche Handlungsmöglichkeiten […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Veranstaltungsreihe: „Sächsische Spezialitäten – Wie steht es um die extreme Rechte im Bundesland?“

Ort & Zeit: Salon des Restaurant „Rausch“, Bürgerstraße 36 in Dresden statt, jeweils 19:00 Uhr Um Anmeldung wird gebeten!Email: sachsen[aet]fes.deFax: 0351- 8046805 Telefon: 0351- 8046804Post:Friedrich-Ebert-StiftungLandesbüro Sachsen – Büro DresdenObergraben 17a, 01097 Dresden Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. Veranstaltungsflyer (.PDF, 765 kB) Das Bundesland Sachsen ist seit über 20 Jahren eine Schwerpunktregion des organisierten […]

Aktuelles

Sachsen rechts unten 2022

via Kulturbüro Sachsen e.V. Am Freitag, den 20. Mai 2022 erscheint zum achten Mal unsere Analyse „Sachsen rechts unten 2022“. Mit dieser Publikation betrachten wir jährlich die extrem rechte Szene im Bundesland unter einer bestimmten Fragestellung und geben einen Überblick, über deren Wirkmächtigkeit und welche Gefahren daraus resultieren. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt diesmal auf scheinbaren […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder

Podcastfolge: RechtsRock in Thüringen

In der aktuellen Podcastfolge „Lohn und Brot“ der DGB-Jugend Thüringen, haben unsere Kolleg*innen von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Thüringen (MOBIT e.V.) über RechtsRock in Thüringen und die neue Broschüre „Hass und Kommerz“ gesprochen. Hier können Sie sich die Podcastfolge anhören.

Aktuelles

Broschüre „Hass und Kommerz“ – neu und vollständig überarbeitet

Seit 2007 erfasst MOBIT aus öffentlich zuganglichen Quellen Informationen zu extrem rechten Musikveranstaltungen und veröffentlicht diese in jährlichen RechtsRock-Chroniken. RechtsRock ist ein wesentliches Rekrutierungs- und Ideologisierungsmittel sowie ein zentrales Moment für den Zusammenhalt der Szene. In den letzten Jahren hat sich Thüringen zu einem Hotspot dieser Szene entwickelt: Die Gesamtanzahl der Musikveranstaltungen von 2007 bis Ende […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder

Rückzug ins Hinterzimmer – RechtsRock 2021 in Thüringen im zweiten Jahr der Corona-Pandemie

Veröffentlicht von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Thüringen (MOBIT e.V.) Die Auswirkungen pandemiebedingter Einschränkungen zeigten sich auch 2021 in der Thüringer RechtsRock-Szene. Die Anzahl von 14 extrem rechten Musikveranstaltungen in 2021 in Thüringen bewegt sich auf ähnlich niedrigem Niveau wie 2020. Online-Konzerte setzten sich wie erwartet nicht durch. Eine Neuauflage der MOBIT-RechtsRock-Broschüre und eine […]

Aktuelles

Festnahme in Essen Borbeck

Am Donnerstagmorgen hat die Polizei in Essen-Borbeck einen 16-Jährigen festgenommen, der einen Anschlag auf seine momentane und seine ehemalige Schule geplant haben soll. Bei ihm wurde rechtsextremes Material gefunden. NRW-Innenminister Herbert Reul sprach in einer ersten Pressekonferenz noch am Donnerstag vom „Hilferuf eines jungen Mannes“. Nachdem nun über psychische Erkrankungen beim verhinderten mutmaßlichen Attentat von […]

Aktuelles

17.05.2022: Aufenthalt und Unterstützung für alle Geflüchteten aus der Ukraine

Ein ABC für Ehrenamtliche mit anschließendem Austausch Termin: Dienstag, 17. Mai 2022, 17-20 Uhr Veranstaltungsort: Dresden, Herbert-Wehner-Bildungswerk,Devrienstraße 7 Teilnahmebeitrag: kostenlos Anmeldung nicht nötig. Bei Fragen können Sie sich an Johannes.Richter@kulturbuero-sachsen.de wenden Veranstaltungs-Flyer als .PDF downloaden (ca. 5 MB) Seit dem Beginn des Angriffskriegs von Russland gegen die Ukraine ist die Zahl der Schutzsuchenden Menschen in […]

Aktuelles, Veranstaltungen