Stellenausschreibung mobirex

Die Landesarbeitsgemeinschaft Offene Jugendbildung Baden-Württemberg e.V. (LAGO) sucht für ihre Fachstelle „mobirex –Monitoring | Bildung | Information zur extremen Rechten und GMF“ ab dem 01.05.2021 eine*n Projektmitarbeiter*in (80 %), für die Recherche und Analyse aktueller Entwicklungen sowie Konzeption und Umsetzung von Bildungsangeboten in den Themenfeldern extreme Rechte, Verschwörungsideologien und Antifeminismus. Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden […]

Aktuelles

Stellenausschreibung: MBT Hamburg

Arbeit und Leben Hamburg e.V. sucht zum 01.05.2021 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Projekt „Mobiles Beratungsteam gegen Rechtsextremismus Hamburg“ zwei Bildungsreferent:innen mit Beratungstätigkeiten. Der Bewerbungsschluss ist der 12.04.2021. Weitere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie hier.

Aktuelles

25.03.2021: Der Soundtrack für Hass und Gewalt: RechtsRock (nicht nur) in Thüringen

Wann: Donnerstag, 25.03.2021, 18 Uhr, online Via Mobile Beratung in Thüringen (MOBIT) Thüringen ist nicht erst seit dem großen RechtsRock-OpenAir in Themar 2017 mit rund 6.000 Neonazis eines der Zentren der RechtsRock-Szene in Deutschland. Seit nun mehr 30 Jahren konnte die Neonazi-Szene ihre Hass-Netzwerke im Freistaat aufbauen: Bands, Tonstudios und Vertriebe – alles findet sich […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Miteinander e.V.: Fortbildungsreihe gestartet

Für Mitarbeiter*innen des Strafvollzuges sowie der staatlichen und der freien Straffälligenhilfe hat Anfang März eine interne digitale Fortbildungsreihe des Fachzentrums Radikalisierungsprävention in Vollzug und Straffälligenhilfe Sachsen-Anhalt“ (FRaP) begonnen. Gemeinsam mit dem Landesverband für Kriminalprävention und Resozialisierung Sachsen-Anhalt e.V. und dem Multikulturellen Zentrum Dessau e.V.  haben unsere Kolleg*innen von miteinander e.V. einen Katalog von Online-Fortbildungsangeboten aus […]

Aktuelles

MBR Köln: Newsletter März 2021

Seit vergangenem Mittwoch steht die März-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichten unsere Kolleg*innen der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Köln über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dok sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie Rechtsextremismus oder Fragen der Einwanderungsgesellschaft […]

Aktuelles

Kein Grund für Entwarnung – Rechte, rassistische und antisemitische Straftaten 2020 in NRW

via Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Köln Am 19. Februar 2021 jährte sich der rassistische und rechte Terroranschlag in Hanau, bei dem neun junge Menschen ermordet wurden. Die Tat verdeutlicht die Gefahr, die von Rassismus, Antisemitismus und Verschwörungserzählungen geprägten Weltbildern ausgehen. Darauf verweist auch die Statistik zu politisch rechts motivierten Straftaten in Nordrhein-Westfalen, die […]

Aktuelles