Die extreme Rechte in Thüringen und Corona

Verschwörungstheorien in Sozialen Medien und „Nachbarschaftshilfe für Deutsche“: Die rechte Szene knüpft an die Corona-Krise an. Christoph Lammert von der Mobilen Beratung in Thüringen (MOBIT) erklärt im Interview mit Radio F.R.E.I., wie derzeit rechte Ideologien Verbreitung finden und welche Gegenstrategien es gibt. Das interview lässt sich hier nachhören.

Aktuelles

Rechtsrockkonzerte während der Corona-Krise

Unser Kollege Stefan Heerdegen von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Thüringen (MOBIT) hat dem MDR – Mitteldeutscher Rundfunk ein Interview zum Thema RechtsRock gegeben. Große Neonazi-Konzerte werden wohl aufgrund von Corona erstmal nicht stattfinden. Diese machen allerdings nur den geringsten Teil der Konzerte aus, wie die MOBIT- Konzert-Statistik zeigt. Das Interview können Sie hier […]

Aktuelles

Keine harmlosen Heimatmelodien: Kontinuierliche Zunahme von rechten Liederabenden in Thüringen

Statistik der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus Thüringen Die Mobile Beratung in Thüringen (MOBIT) zählt 2019 durchschnittlich mehr als ein Konzert pro Woche. Insgesamt fanden 65 RechtsRock-Veranstaltungen in Thüringen statt. Vor allem Balladenabende bzw. Unplugged-Konzerte bildeten mit 49 Veranstaltungen den Schwerpunkt, während weniger Großveranstaltungen zu beobachten waren. Trotz eines leichten Rückgangs der Zahlen im Vergleich zum […]

Aktuelles

28.04.2020: [Online-Seminar] Umgang mit rechten Einstellungen

Wann: Dienstag, 28.04.2020, 9-15 Uhr Mitarbeitende im Öffentlichen Dienst und in privaten Unternehmen haben die Möglichkeit an dem Online-Seminar zum Umgang mit rechten Tendenzen im beruflichen Alltag teilzunehmen. Das Seminar wird organisiert vom Thüringer Zentrum für Interkulturelle Öffnung und findet in Zusammenarbeit mit MOBIT statt. Themen: 1) Input zu Strukturen und Tendenzen der „Neuen Rechten“ […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Spendenaufruf für das Kulturbüro Sachsen e.V.

Liebe Interessierte, Freund*innen und Unterstützer*innen,gerade zur jetzigen Zeit gibt es viele wichtige und unterstützenswerte Spendenaufrufe. Einer davon ist der unserer Kolleg*innen vom Kulturbüro Sachsen e.V.. Denn auch für sie sind durch abgesagte Veranstaltungen Einnahmen ausgefallen. Gleichzeitig bleibt die Arbeit gegen rechte Strukturen und für eine starke demokratische Zivilgesellschaft wichtig: denn gerade während dieser Krise nimmt […]

Aktuelles, Allgemein

Bildungshappen – Podcast – Folge 01

Miteinander e.V. spricht in seinem Podcast „Bildungshappen“ mit David Begrich über Rechtsextremismus und Verschwörungstheorien im Netz zu Zeiten der Corona Pandemie. Im Mittelpunkt steht die Frage, wie unterschiedliche rechte Gruppen und Strömungen auf die Coronakrise reagieren: von Nazis bis zu Leuten, die rechtsoffene oder antisemitische Verschwörungstheorien verbreiten. Den Podcast könne Sie hier nachhören.

Aktuelles

Newsupdate #11 des Kulturbüro Sachsen e.V.

Wir freuen uns, das News Update #11 des Kulturbüro Sachsen e.V. zu bewerben und Ihnen damit Einblicke in den Arbeitsalltag unserer Kolleg*innen zu geben. „Am meisten nervt Rassismus“ Kinder und Jugendliche mit Migrationserfahrung beschreiben die Erfahrung rassistischer Ausgrenzung – in der Schule oder in der Straßenbahn, durch Mitschüler*innen, Lehrkräfte oder Unbekannte – als größten Störfaktor. […]

Aktuelles

Gegen das Verstummen – Migrantische Perspektiven aus Sachsen auf das Leben mit Corona

Schutzverordnungen, Allgemeinverfügungen und Ausgangsbeschränkungen bestimmen den Alltag seit März 2020. Die Maßnahmen gegen das Corona-Virus betreffen alle – aber nicht alle gleich. Die Verordnung der sozialen Distanzierung verschärft gesellschaftliche Ungerechtigkeiten. Besonders hart trifft es diejenigen, die auch vor der Corona-Krise schon Benachteiligung, Diskriminierung und Gewalt erleben mussten. Das Kulturbüro Sachsen e.V. hat (post-)migrantische Menschen und […]

Aktuelles

WebWorkshop „Antifeministische Positionen von Rechts erkennen“ am 07.05.2020

Ablehnung von Feminismus, Bekämpfung von Gleichstellungspolitiken und Kampagnen gegen die Vielfalt geschlechtlicher, sexueller und familialer Lebensweisen sind Bestandteile extrem rechter und völkischer Ideologie und besitzen zugleich hohes Mobilisierungspotential bis weit in die Mitte der Gesellschaft. Im gemeinsamen WebWorkshop von Miteinander e.V. und dem Kompetenzzentrum geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt werden Wissen zu unterschiedlichen antifeministischen Erscheinungsformen […]

Aktuelles, Veranstaltungen