(26.06.2020) Pressemitteilung: Das Jahr aus der Sicht engagierter Projekte – Schattenbericht „Berliner Zustände 2019“ erschienen

Via: Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin Nach dem antisemitischen und rassistischen Anschlag in Halle im Oktober 2019, bei dem zwei Menschen ermordet wurden und ein Massaker an der in der Synagoge versammelten jüdischen Gemeinde geplant war, muss sich der mutmaßliche Rechtsterrorist in Kürze vor Gericht verantworten. Für viele Berliner Jüdinnen und Juden war nicht die […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder

Aktualisierte Handreichung „Was ist ‚Rechtspopulismus‘?“

Die Handreichung „Was ist ‚Rechtspopulismus‘?“ der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin (MBR) wurde überarbeitet und aktualisiert. Das vierseitige Handout erklärt das Thema kurz und verständlich. Ziel der Handreichung ist es ist es, den Begriff „Rechtspopulismus“ so zu füllen, dass engagierte Demokrat_innen ihn sinnvoll und Verständnis fördernd verwenden können. Hg.: MBR; 4 Seiten. Handreichung als PDF […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder

Sachsen rechts unten 2020

Neue Publikation zu Kommunalparlamenten Heute ist die Publikation „Sachsen rechts unten 2020“ zur qualitativen Verfasstheit der extremen Rechten im Bundesland Sachsen erschienen. Es ist die sechste Ausgabe der Jahrespublikation des Kulturbüro Sachsen e.V., die jedes Jahr einen anderen inhaltlichen Schwerpunkt hat. Auf 46 Seiten und in einer Auflage von 2.500 Stück wird in diesem Jahr […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder

Neue Broschüre: Zwischen Gewalt, RechtsRock und Kommerz

Mit Thorsten Heise lebt ein zentraler Akteur der international vernetzten extremen Rechten seit Jahren in Thüringen. Heise ist nicht nur eine bedeutende extrem rechte Führungsfigur, sondern an seinem Beispiel lässt sich auch deutlich die große Spannbreite der deutschen Neonazi-Szene zeigen: Deren Aktivitäten erstrecken sich auf zahlreichen Aktionsfeldern – etwa Publikationen, RechtsRock, Demonstrationen, Kampfsport und Parteipolitik. […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder

Mobiles Beratungsteam gegen Rechtsextremismus in Anhalt bilanziert Gesamtjahr 2019

Unsere Kolleg*innen vom Projekt GegenPart, der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Anhalt haben gestern ihre Jahresbilanz für die Region Anhalt im Jahr 2019 veröffentlicht. Die Zahlen weisen zwar einen Rückgang rechtsextremer Ereignislagen in der Region auf, dennoch bedeutet dies leider keine Entwarnung: Menschenverachtende Diskurse können jederzeit in aktives und gewalttätiges Handeln umschlagen. Die Gesamtbilanz können […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder

Die Neue Rechte in Sachsen-Anhalt – Reader

Dokumentation der Fachtagung vom 29. September 2018 2018 haben unsere Kolleg*innen von Miteinander e.V. und der wir Freiwilligen-Agentur Halle-Saalekreis e.V. einen Fachtag zur „Neuen Rechten“ in Sachsen-Anhalt durchgeführt. Die Konferenz warf einen detaillierten Blick auf Inhalte, Strukturen und Strategien der sogenannten Neuen Rechten und fragte nach den Zielen, Möglichkeiten und Grenzen ihres Handelns. Zugleich bot […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder

Broschüre “Ist die Kita ein Schutzraum vor Gesellschaft und Politik?” jetzt wieder erhätlich

Die Broschüre „Ist die Kita ein Schutzraum vor Gesellschaft und Politik?“ bündelt die Erfahrungen zahlreicher sächsischer Kitas bei der Auseinandersetzung mit (trans)kultureller Vielfalt, Migration, Rassismus und Rechtsextremismus. Die Fachstelle Jugendhilfe des Kulturbüro Sachsen e.V. hat die Broschüre bereits 2017 herausgegeben. Seitdem stellen wir täglich fest, dass die behandelten Themen – z.B. Umgang mit rechten Diffamierungen, […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder

Monitor Nr. 11 erschienen

Die Monitoring-Berichte des MBT Hamburg beobachten die Organisations- und Aktionsformen der (extremen) Rechten genauso wie die gewaltförmige Artikulations- und Ausdrucksformen der sogenannten Mitte der Gesellschaft. Ziel ist es, Interessierten aktuelle Informationen und Wissen über (extrem) rechte, rechtspopulistische, rassistische und antisemitische Strukturen in Hamburg, aber ebenso über neue Aktivitäten und Initiativen gegen Rechts zu liefern. Das […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder

MBR Köln: Newsletter Februar 2020

Seit wenigen Tagen steht die Februar-Ausgabe des monatlichen ibs-Newsletters zum Download bereit. Im Newsletter berichtet die Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus im RB Köln über Veranstaltungen und Ausstellungen des NS-Dokumentationszentrums sowie über weitere Veranstaltungen in Köln und Umland, die Themen wie Rassismus, Antisemitismus oder andere Formen von Diskriminierung sowie Rechtsextremismus oder Fragen der Einwanderungsgesellschaft behandeln. In […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder

Wie die Rechten die Geschichte umdeuten

Die Bildungsstätte Anne Frank hat eine neue Publikation mit dem Titel „Wie die Rechten die Geschichte umdeuten“ veröffentlicht, diese kann auf der Webseite der Bildungsstätte heruntergeladen bzw. bestellt werden. Auch David Begrich und Pascal Begrich von miteinander e.V. haben einen Beitrag mit dem Titel „Der Osten steht auf“ zur Publikation beigesteuert. „Die Neue Rechte kämpft […]

Aktuelles, Publikationen Mitglieder