Hamburg: Bildungsbaustein „Was tun gegen Antisemitismus?“

Im Rahmen der Beschäftigung mit den Ideologieelementen der extremen Rechten und ausgrenzenden Einstellungen aus der Mitte der Gesellschaft beschäftigen sich Arbeit und Leben Hamburg und das Mobile Beratungsteam gegen Rechtsextremismus (MBT) auch mit Antisemitismus. Sowohl auf der Ebene von Einstellungen als auch in Form von Gewalt- und Straftaten stellt Antisemitismus in Deutschland ein bedeutendes gesellschaftliches […]

Publikationen Mitglieder

Sachsen-Anhalt: Handbuch für lokale Bündnisse

Die Freiwilligen-Agentur Halle-Saalekreis e.V., Träger eines Mobilen Beratungsteams und Sachse-Anhalt, richtet sich mit dem Handbuch für lokale Bündnisse gegen Rechtsextremismus an Menschen und Gruppen, die sich mit dem Gedanken einer Bündnisgründung tragen sowie an bereits bestehende Bündnisse, die in ihrer Arbeit vor Fragen und Herausforderungen stehen. Ganz im Sinne eines Leitfadens werden die Schritte von der […]

Publikationen Mitglieder

NRW: „Position beziehen! Handreichung zu möglichen Konflikten um die Unterbringung von Geflüchteten“

Wird in einem Stadtteil eine neue Unterkunft für Geflüchtete eröffnet, gibt es immer Menschen, die sich engagieren wollen, die die neuen Nachbar_innen unterstützen wollen oder die sich einfach sorgen, dass sich in ihrer Umgebung eine flüchtlingsfeindliche Stimmung verbreitet und dem vorbeugen oder darauf reagieren wollen. Auch wenn mittlerweile bereits viele Willkommens- und Stadtteilinitiativen bestehen, fällt […]

Publikationen Mitglieder