25.09.2022: Empowerment Workshop für Lehrer*innen

Eine Veranstaltung der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus im Regierungsbezirk Köln Bi_PoC (Black, indigenous People_People of Color) Lehrkräfte tragen zusätzlich zu ihrer Lehrtätigkeit einen großen und wichtigen Teil zur Repräsentation von Bi_PoC Schüler*innen bei und können dadurch einen wichtigen Beitrag zu deren Empowerment leisten. Gleichzeitig arbeiten sie selbst in rassistischen Strukturen, die im System Schule tagtäglich […]

Aktuelles, Veranstaltungen

10.09.2022: 1. Solidarischer Ratschlag Sachsen-Anhalt

Einladung zum 1. Solidarischen Ratschlag in Sachsen Anhalt via Miteinander e.V, Uteilbar Sachsen Anhalt und Solidarisches Magdeburg. Hier geht es zur Facebook Veranstaltung. Anmeldung: per Mail an kontakt@unteilbar-sachsen-anhalt.de Den konkreten Ablauf zur Tagesordnung sowie die genauen Örtlichkeiten werden nach Anmeldung rechtzeitig zugesandt „Wir möchten an unsere erfolgreiche Vernetzung von #unteilbar Sachsen-Anhalt anlässlich der letzten Landtagswahl […]

Aktuelles, Veranstaltungen

27.09.: Extreme Rechte in Ostfriesland

Auch in diesem Jahr hat das IKW Aktionsbündnis aus Emden zur Interkulturellen Woche ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Unter anderem werden unsere Kolleg*innen von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Niedersachsen am 27.9. über die extreme Rechte in Ostfriesland referieren. Hier geht es zum vollständigen Programm.

Aktuelles, Veranstaltungen

Online-Veranstaltung zur neuen BMB-Publikation: „Wichtig ist nicht nur auf’m Platz“

Handreichung für den Umgang mit Rechtsextremismus und Menschenfeindlichkeit im Fußball Auf dem Podium:− Antje Grabenhorst, aktiver Fußballfan und Mitarbeiterin bei FootballSupporters Europe, Mitglied bei F_in – Frauen im Fußball− Anna Müller, MBR Berlin und in der BMB-AG „Fußball & Rechtsextremismus“− Joachim F. Tornau, Journalistenbüro Kassel [Moderation]− Nora Warrach, Fachreferentin BMB [Begrüßung] Im Herbst 2022 findet […]

BMB, Veranstaltungen

Fortbildung: Referent*in der politischen Bildung

Ein Angebot für BIPoC und Menschen mit eigener oder familiärer Migrationsbiografie, die in Sachsen wohnen. Oktober 2022 – Juni 2023Den Teilnehmenden entstehen keine Kosten. Abhängig von unseren Fördermitteln werden wir Reise- und Übernachtungskosten für Teilnehmende (anteilig)übernehmen. Anmeldung bis zum 21.09.2022 beibildung@kulturbuero-sachsen.de Sie führen Workshops mit Jugendlichen oder Erwachsenen durch? Sie moderieren Treffen von (politischen) Gruppen? […]

Aktuelles, Veranstaltungen

#Polizeiproblem? – Die Polizei in Nordrhein-Westfalen zwischen Rassismus und Reformen

Wann: Freitag, 12.08.22, 14.00-17.00 Uhr Wo: Kulturkirche Liebfrauen, Duisburg (König-Heinrich-Platz 3) Im Herbst 2020 schlägt ein Polizeiskandal erhebliche Wellen in Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus. Beamt*innen des Polizeipräsidiums Essen sowie aus anderen Polizeibehörden hatten offenkundig über Jahre hinweg in internen Chatgruppen rassistische, antisemitische und sexistische Nachrichten ausgetauscht. Der Vorfall wirft zahlreiche und keinesfalls neue Fragen auf: […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Online Workshop: Macht kommt von machen

Politisch wirksam mit kreativen Methoden Workshop mit den Radikalen Töchtern Termin: Dienstag, 11. Oktober 2022, 17-20 Uhr Veranstaltungsort: online Teilnahmebeitrag: einmalig kostenlos Anmeldung bis 05.10.2022 per Email an bildung[aet]kulturbuero-sachsen.de Veranstaltungs-Flyer als .PDF downloaden (ca. 400 MB) Rassismus, Klimakrise und Politikverdrossenheit: Die Welt braucht neue radikale Ideen und Maßnahmen, wenn sie ihre Herausforderungen und Probleme lösen […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Ausstellung & Vortrag: Plauen auf dem Holzweg?

Via Miteinander e.V. 15.7.2022, 18:00 Uhr, Ausstellungseröffnung mit Vortrag & Diskussion zur Neonazi-Partei der „III.Weg“ Vom 15. bis 17.7.2022 wird die Karikaturen-Ausstellung „Plauen auf dem Holzweg“ vor dem WELCOME-Treff in der Geiststr. 58 in Halle zu sehen sein; zu folgenden Öffnungszeiten: Freitag, 15.7., 14:00-20:00 , Samstag, 16.7.: 10:00-17:00 und Sonntag 17.7. 12:00-17:00 Uhr. Zur Eröffnung […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Training: Agrumentieren gegen Rechts!

zweitägiges Argummentationstraining zum Umgang mit rechten Äußerungen Termin: 22. und 23. September 2022, 10 – 17 Uhr Ort: Dresden Teilnahmebeitrag: aufgrund finanzieller Förderung gestaffelt.150 € Verdienende / Hauptamtliche50 € Geringverdienende / Ehrenamtliche Anmeldung bis zum 09.09.2022 unter: bildung[at]kulturbuero-sachsen.de Veranstaltungs-Flyer als .PDF downloaden (ca. 491 KB) Rechte, rassistische und andere diskriminierende Äußerungen begegnen uns überall – […]

Aktuelles, Veranstaltungen