25.-27.10.21: Seminar: „Unser Team soll diverser werden. Schritte eines Prozesses“

Vom 25.-27.10.2021 findet das Symposium „Politische Bildung Intersektional“ der Bundeszentrale für politische Bildung in Erfurt statt. Auch unsere Kolleg*innen Kaja Adu und Jonas Mensah Berdelmann von der Mobilen Beratung in Hamburg sind mit dem Workshop „unser Team soll diverser werden. Schritte eines Prozesses“ im Programm vertreten. Weitere Informationen finden Sie hier.

Aktuelles, Veranstaltungen

05.09.2021: Podiumsdiskussion: Aktualität des Antisemitismus in Ostsachsen

Als Mitglied des Bündnis gegen Antisemitismus in Dresden und Ostsachsen freuen sich unsere Kolleg*innen vom Kulturbüro Sachsen e.V. sich auf die Auftaktveranstaltung von RAA Sachsen Opferberatung und Weiterdenken – Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen!Am 5. September lädt das Bündnis zu seiner Auftaktveranstaltung ein. Die Podiumsdiskussion zur „Aktualität des Antisemitismus in Ostsachsen“ findet von 14-16Uhr im Kleinen Haus des […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Save the Date: Asyl-Initiativen Konferenz 2021

Via Kulturbüro Sachsen e.V. Vernetzen # Organisieren # Handeln Für den 5. und 6. November 2021 lädt das Kulturbüro Sachsen e.V. erneut zu einer Asyl-Initiativen-Konferenz ein.Bisher können wir Folgendes über das Programm verraten: Freitag, 5. November„Postmigrantische Gesellschaft“ digitale Abendveranstaltung des Postmigrantischen Netzwerk e.V. Samstag, 6. November Vorträge und Workshops im riesa efau Dresdengeplante Themen:– Handeln gegen […]

Aktuelles, Veranstaltungen

30.09. & 07.10.: Veranstaltung: „Germanisches“ in Film und Literatur

Auch noch heute ist die Idee eines germanischen Volkes weit verbreitet – nicht selten gekoppelt mit der wissenschaftlich haltlosen Vorstellung einer direkten Traditionslinie zu den heutigen ‚Deutschen‘. Damit einhergeht – nicht nur, aber vor allem auch in extrem rechten und rechtspopulistischen Milieus – die Konstruktion eines ethnisch homogenen Volkes und einer entsprechenden ‚deutschen Kultur‘. Grund […]

Aktuelles, Veranstaltungen

14.10.2021 – Fachtag: Das rechte Wohl des Kindes

Fachtag der Kompetenzstelle Eltern und Rechtsextremismus bei Miteinander e.V. Ein Kind trägt in der Grundschule ein T-Shirt mit der Aufschrift „Kleiner Germane“. Ein Vater organisiert rechte Liederabende und engagiert sich in der Elternvertretung. Ein Mädchen erzählt der Schulsozialarbeiterin von ihrem Ferienaufenthalt im Zeltlager des „Sturmvogels“. Angesichts dieser Beispiele sind pädagogische Fachkräfte mit vielfältigen Fragen konfrontiert: […]

Aktuelles, Veranstaltungen

07.09.2021: Betzavta-Training: Demokratie trotz Wahl?

Betzavta – oder was Kürbisse mit Gerechtigkeit zu tun haben Termin: Dienstag, 7. September 2021, 10:00-16:30 Uhr Veranstaltungsort: Dresden oder digital Teilnahmebeitrag: 50 € (Verdienende/Hauptamtliche)10 € (Geringverdiener/Ehrenamtliche) Anmeldung bis zum 3. September 2021 unter: bildung[at]kulturbuero-sachsen.de Veranstaltungsflyer (.PDF 194 KB) Im September 2021 findet in Deutschland die nächste Bundestagswahl statt. Für viele Menschen ist der Gang […]

Aktuelles, Veranstaltungen

25.09.2021: Workshop: Polizei – die große Unbekannte?

– Strukturen und Kulturen in der Polizei und was es dringend zu ändern gilt Termin: Samstag, 25. September 2021, 10:00-16:00 Uhr Veranstaltungsort: Dresden, genauer Ort wird nach Anmeldung bekannt gegeben Teilnahmebeitrag: Aufgrund der Förderung durch die Sebastian Cobler Stiftung für Bürgerrechte kann der Workshop kostenfrei angeboten werden. Anmeldung: bis spätestens zum 17.09.2021 mit einer Email […]

Aktuelles, Veranstaltungen

24.09.2021: Veranstaltung: Polizei und Protest

– polizeilicher Umgang mit Dissens Termin: Freitag, 24. September 2021, 18:30 Veranstaltungsort: Dresden, riesa-efau, Wachsbleichstraße 4a, 01067 Dresden Teilnahmebeitrag: Die Veranstaltung ist kostenfrei. Veranstaltungsflyer (.PDF 638 KB) Die Aufgabe von Polizei besteht unter anderem darin Versammlungen zu schützen, Versammlungsrecht zu gewährleisten und die Auswirkungen auf das öffentliche Leben angemessen zu reduzieren. Häufig entzündet sich an […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Workshop „Kontinuitäten, Entwicklungen und Funktionsweisen rechten Terrors in Hessen”

Via Nach den Rechten Sehen Das MBT Hessen und NSU Watch geben beim Nach-den-Rechten-sehen-Festival 2021 (11.-14.08.2021) einen Workshop unter dem Titel “Kontinuitäten, Entwicklungen und Funktionsweisen rechten Terrors in Hessen” Nach der Selbstenttarnung des NSU 2011 wurde deutlich, dass es in Deutschland kein Verständnis von rechtem Terror gibt. Sowohl in der breiten Gesellschaft, als auch innerhalb […]

Aktuelles, Veranstaltungen