19.03.2021: Workshop: Nein, das sehe ich anders!

Von toxischen Narrativen in der Migrationsdebatte und wie wir ihnen begegnen können Termin: 19. März 2021, 13:00-18:00 Uhr Veranstaltungsort: digitalLink wird nach der Anmeldung bekannt gegeben. Teilnahmebeitrag:Dank der Kooperation mit der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens ist es uns möglich diese Veranstaltung kostenfrei anzubieten. Anmeldung bis zum 8.03.2021. unter: bildung_FAM[at]kulturbuero-sachsen.de unter Angabe von Vor- und Nachname und […]

Aktuelles, Veranstaltungen

17.03.2021: Workshop: Grundlagen Migration, Flucht, Asyl – global und regional

Termin: 17. März 2021, 14:00-17:00 Uhr Veranstaltungsort: digitalLink wird nach der Anmeldung bekannt gegeben. Teilnahmebeitrag:Dank der Kooperation mit der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens ist es uns möglich diese Veranstaltung kostenfrei anzubieten. Anmeldung bis zum 8.03.2021. unter: bildung_FAM[at]kulturbuero-sachsen.de unter Angabe von Vor- und Nachname und gegebenenfalls Institution/Organisation. Veranstaltungsflyer (.PDF 311 kB) Für alle, die Geflüchtete unterstützen, ist […]

Aktuelles, Veranstaltungen

24.02.2021: Workshop: Sächsische-Spezialitäten

Termin: Mittwoch, 24. Februar 2021, 16:00-19:00 Veranstaltungsort: digitalTeilnahmebeitrag: 10 € Anmeldung bis zum 21. Februar 2021 unter: bildung[at]kulturbuero-sachsen.de Veranstaltungsflyer (.PDF 118 KB) Das Bundesland Sachsen ist seit über 20 Jahren eine Schwerpunktregion des organisierten Neonazismus in der Bundesrepublik. An zahlreichen extrem rechten Organisationen, Einzelpersonen und Ereignissen lassen sich Geschichten über das Bundesland erzählen, die teilweise […]

Aktuelles, Veranstaltungen

27.03.2021: Handlungs- und Argumentationsstrategien gegen Menschenfeindlichkeit und Rassismus

Termin: Samstag, 27. März 2021, 10:00-15:30 Veranstaltungsort: digital Teilnahmebeitrag: 10 € Anmeldung bis zum 21. März 2021 unter: bildung[at]kulturbuero-sachsen.de Veranstaltungsflyer (.PDF 440 KB) Vorurteile, Diskriminierung und Demokratiefeindlichkeit können uns überall begegnen – auf der Arbeit, im Sportverein, im Stadtviertel oder in der eigenen Familie. Oft werden ganze Bevölkerungsgruppen in ein schlechtes Licht gerückt. Dann wird […]

Aktuelles, Veranstaltungen

09.02.21: Online-Fachtagung „Wahr(nehmen) – Zwischen Fakt und Fake“

Im Rahmen des Safer Internet Days am 09.02.2021 veranstalten ServiceBureau, Jugendinfo Bremen und Licide Haus die projektübergreifende Online-Fachtagung „Wahr(nehmen) – Zwischen Fakt und Fake“. Auch unsere Kolleg*innen von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Bremen und Bremerhaven werfen unter dem Titel „Digitale Tatgemeinschaften – Agitation der extremen Rechten im Netz“ ein thematisches Schlaglicht auf die […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Online Veranstaltung: Rassismus unter uns – mit Horst Wegener und Salissou Oumarou (11.12.2020 / 20:00-22:30)

Dass Rassismus an vielen Stellen auch in unserer Gesellschaft existiert ist mittlerweile unbestritten?! Wo fängt jedoch Rassismus an? Und muss Rassismus immer offensichtlich und bewusst sein? Diesen Fragen möchten wir uns am 11.12. widmen. Dazu zeigen wir die Kurzfilme „SchweigeMahl“ und „Gebratene Tauben“ und reflektieren mit den Regisseuren Horst Wegener und Maman Salissou Oumarou ihre […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Vielfalt im Dialog: Eine Veranstaltungsreihe über Vielfalt, Integration, Migration und Rassismus

„Vielfalt im Dialog“ ist eine Veranstaltungsreihe, die mit verschiedenen zivilgesellschaftlichen Kooperationspartnern im Herbst / Winter 2020 über Themen der Migration und Integration mit einer breiten sächsischen Öffentlichkeit ins Gespräch kommen möchte. Mit unterschiedlichen Formaten wie einem Kunstworkshop, Lesungen und Podiumsdiskussionen sollen vor dem Hintergrund aktueller Forschungserkenntnisse und Praxiserfahrungen neue Perspektiven auf Themen der Migrationsgesellschaft gemeinsam […]

Aktuelles, Veranstaltungen

14.+15.12.2020: AWO Fachtagung „Odins Rückkehr! Ahnenkult und Rechtsextremismus“

Mit der Fachtagung „Odins Rückkehr!“ – Ahnenkult und Rechtsextremismus knüpfen wir inhaltlich an die Veranstaltung „Odin mit uns“ aus dem Jahr 2017 an. Deren Inhalte werden dabei neben den Wikingern um andere ‚Ahnen‘ wie Germanen und Slawen erweitert. Auch werden neue und wie wir zum Zeitpunkt der Planung dieser Fachtagung noch nicht vorhersehen konnten mit […]

Aktuelles, Veranstaltungen

17.11.: NSU 2.0 – geht es in den Sicherheitsbehörden mit RECHTEN Dingen zu?

Veranstaltungstipp: Am 17.11. diskutiert MBR-Projektleiterin Bianca Klose auf Einladung der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag mit vier Frauen, die aufgrund ihres Engagements ins Fadenkreuz von Rechtsextremen geraten und von massiven Bedrohungen betroffen sind. Seda Başay-Yildiz (Rechtsanwältin), Idil Nuna Baydar (Kabarettistin), Martina Renner, MdB (Sprecherin für Antifaschistische Politik der Fraktion DIE LINKE. im Bundestag) und Janine […]

Aktuelles, Veranstaltungen