12.07.21: Rechte Bewegungen: Eine Pegida-Safari in Dresden

Wann: Montag, 12.07.2021, 11.-20.00 Uhr Wo: Dresden Teilnahmebeitrag (inkl. Verpflegung) : 70 € / 25 € ermäßigt Anmeldung bis 28. Juni 2021 unter: bildung[at]kulturbuero-sachsen.de Flyer als .PDF (346 KB) Die „Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Pegida) haben das Fünftel der deutschen Bevölkerung sichtbar gemacht, dass in unterschiedlichen Einstellungsstudien immer wieder durch rassistische, nationalistische […]

Aktuelles, Veranstaltungen

2. Juli 2021: Demokratietagung „Politisch Handeln im autoritären Sog II – Ungehorsam“

Wann: Freitag, 02.07.2021, 09.45-16.00 Uhr Wo: online Ungehorsam macht Ungerechtigkeit und den Protest dagegen sichtbar. Mit Mitteln des Ungehorsams haben sich viele Gruppen in unserer Gesellschaft erst Gleichberechtigung erkämpft. Ungehorsam hat darüber hinaus ein emanzipatorisches Potential, er birgt die Möglichkeit für neue Ideen und politische Veränderungen. Zurzeit scheint das für Sachsen in weiter Ferne. Die […]

Aktuelles, Veranstaltungen

03.06.21: Krieg gegen Israel – Hass auf Juden. Nahostkonflikt und israelbezogener Antisemitismus

Wann: Donnerstag, 03. Juni 2021, 18 Uhr Wo: online auf YouTube Im Zuge der Eskalationen in Nahost kam es in den vergangenen Wochen zu massiven antisemitischen Ausschreitungen in Deutschland und weltweit. In vielen deutschen Städten wurden israelische Flaggen verbrannt, Gedenkstätten und Synagogen angegriffen, Juden und Jüdinnen mit Hassbotschaften überschüttet – auch in Thüringen. Wovor Mitglieder […]

Aktuelles, Veranstaltungen

Jahrestagung „Museen in Zeiten von Rechtspopulismus“

Kommende Woche findet die Jahrestagung „Museen in Zeiten des Rechtspopulismus“ des Landesverband der Museen zu Berlin e.V. statt. Die MBR-Kolleg_innen Bianca Klose und Michael Sulies sind dabei und werden u.a. zum Thema Kulturkampf von Rechts und die Frage nach dem Umgang mit Angriffen auf Museen und Erinnerungsorte sprechen. Eine Anmeldung ist noch möglich. Weitere Informationen […]

Aktuelles, Veranstaltungen

31.05.21: Die extreme Rechte und rechte Gewalt in Braunschweig

Braunschweig gilt als Schwerpunktregion extrem rechter Aktivitäten in Niedersachsen. Am kommenden Montag um 18 Uhr diskutieren unsere Kolleg*innen von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Niedersachsen auf einem Online-Podium gemeinsam mit dem Bündnis gegen Rechts, David Janzen, Youth against Facism, Dr. Thorsten Kornblum und der Polizei Braunschweig über die extreme Rechte und rechte Aktivitäten in […]

Aktuelles, Veranstaltungen

27.05.21: Aufarbeitung und Aufklärung im Untersuchungsausschuss zum Mordfall Lübcke

Wann: Donnerstag, 27.05.2021, 18.00-19.45 Uhr Wo: Ausstrahlung im Offenen Kanal Auf Einladung der Initiative NACHGEFRAGT, des Evangelischesn Forums Kassel und des Offenen Kanals Kassel wird unsere Kollegin Kirsten Neumann von der Mobilen Beratung in Hessen gemeinsam mit Stefan Müller (FDP und Obmann des Untersuchungsausschusses) und Joachim Tornau (freier Journalist und Rechtsextremismusexperte) über die Bekämpfung des […]

Aktuelles, Veranstaltungen

08.06.21: Verqueres Denken – Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus

Wann: Dienstag, 08.06.2021, 18 Uhr Wo: online, siehe MOBIT Das Erstaunen in der Mitte der Gesellschaft war groß, als bei den „Querdenker“- oder „Hygiene“-Demonstrationen Menschen zusammenfanden, die sonst eher selten gemeinsam auftreten: Umweltschützer marschierten neben Verschwörungsgläubigen, Esoteriker neben Hooligans, die Reichskriegsflagge flatterte neben der Peace-Fahne. Dieses Miteinander kommt aber nicht zufällig zustande. Wer sich für […]

Aktuelles, Veranstaltungen

„Die modernen Wanderarbeiter*innen

– Arbeitsmigrant*innen im Kampf um ihre Rechte“ – Leipziger Buchmesse 2021 Termin: , Mittwoch 26. Mai 2021, 19:00 Uhr Veranstaltungsort: online, Teilnahmelink wird drei Tage vor der Veranstaltung per Mail zugeschickt Anmeldung: an leipzig-nordsachsen@dgb.de Eine Online-Veranstaltung vom Kulturbüro Sachsen e. V. der DGB Region Leipzig-Nordsachsen. Sie ist Teil vom DGB in Sachsen – Programm zur […]

Aktuelles, Veranstaltungen

12.05.21: Illuminaten waren gestern. Verschwörungserzählungen in Zeiten von Corona

12.05.2021 // 19 Uhr // Online-Veranstaltung via Zoom // Anmeldung und Link zur Teilnahme unter akriba@lidicehaus.de Dr. Rosa Fava // Leiterin ju:an – Praxisstelle antisemitismus- und rassismuskritische Jugendarbeit, Amadeu Antonio Stiftung Andre Aden // Mobiles Beratungsteam gegen Rechtsextremismus Bremen und Bremerhaven Moderation: Carmen Strehl // LidiceHaus Bremen Verschwörungserzählungen werden in Zeiten der Corona-Pandemie auffällig oft […]

Aktuelles, Veranstaltungen