Herzlich Willkommen beim Bundesverband Mobile Beratung

Der Bundesverband Mobile Beratung e.V. vertritt die Interessen seiner Mitglieder, die in ganz Deutschland Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus anbieten. Die Mitglieder verpflichten sich auf gemeinsam vereinbarte, verbindliche Grundsätze.

Wir unterstützen die fachliche Vernetzung der Mobilen Beratungsteams und wollen unsere gute Arbeit sichtbar machen. Dazu organisieren wir Fachtagungen und Fortbildungen, nehmen an gesellschaftlichen Debatten teil und beraten Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft.

Unsere Arbeit wird gefördert durch das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ und ist nur möglich in Kooperation mit anderen bundesweiten Vernetzungsstrukturen .

Weitere Informationen zum Bundesverband

Aktuelles vom Bundesverband Mobile Beratung

Aktuelle Veröffentlichungen

Aktuelles aus den Mobilen Beratungsteams

Rückzug ins Hinterzimmer – RechtsRock 2021 in Thüringen im zweiten Jahr der Corona-Pandemie

Veröffentlicht von der Mobilen Beratung gegen Rechtsextremismus in Thüringen (MOBIT e.V.) Die Auswirkungen pandemiebedingter Einschränkungen zeigten sich auch 2021 in der Thüringer RechtsRock-Szene. Die Anzahl von 14 extrem rechten Musikveranstaltungen in 2021 in Thüringen bewegt sich auf ähnlich niedrigem Niveau wie 2020. Online-Konzerte setzten sich wie erwartet nicht durch. Eine Neuauflage der MOBIT-RechtsRock-Broschüre und eine […]

Festnahme in Essen Borbeck

Am Donnerstagmorgen hat die Polizei in Essen-Borbeck einen 16-Jährigen festgenommen, der einen Anschlag auf seine momentane und seine ehemalige Schule geplant haben soll. Bei ihm wurde rechtsextremes Material gefunden. NRW-Innenminister Herbert Reul sprach in einer ersten Pressekonferenz noch am Donnerstag vom „Hilferuf eines jungen Mannes“. Nachdem nun über psychische Erkrankungen beim verhinderten mutmaßlichen Attentat von […]

17.05.2022: Aufenthalt und Unterstützung für alle Geflüchteten aus der Ukraine

Ein ABC für Ehrenamtliche mit anschließendem Austausch Termin: Dienstag, 17. Mai 2022, 17-20 Uhr Veranstaltungsort: Dresden, Herbert-Wehner-Bildungswerk,Devrienstraße 7 Teilnahmebeitrag: kostenlos Anmeldung nicht nötig. Bei Fragen können Sie sich an Johannes.Richter@kulturbuero-sachsen.de wenden Veranstaltungs-Flyer als .PDF downloaden (ca. 5 MB) Seit dem Beginn des Angriffskriegs von Russland gegen die Ukraine ist die Zahl der Schutzsuchenden Menschen in […]

16.05.2022: Aufenthalt und Unterstützung für alle Geflüchteten aus der Ukraine

Ein ABC für Ehrenamtliche mit anschließendem Austausch Termin: Montag, 16. Mai 2022, 17-20 Uhr Veranstaltungsort: Ost-Passage Theater, Konradstraße 27, 04315 Leipzig (über dem ALDI)Es gilt die 1G Regel! Bitte kommt alle getestet! Teilnahmebeitrag: kostenlos Anmeldung nicht nötig. Bei Fragen können Sie sich an Vince.von.Gynz-Rekowsk[at]kulturbuero-sachsen.de wenden Veranstaltungs-Flyer als .PDF downloaden (ca. 2 MB) Seit dem Beginn […]

Workshop: Gemeinsam. Gut. Entscheiden.

Entscheidungsprozesse in Gruppen Termin: Montag, 27. Juni 2022, 10:00-17 Uhr Veranstaltungsort: Dresden(genauen Veranstaltungsort teilen wir nach der Anmeldung mit.) Teilnahmebeitrag: aufgrund finanzieller Förderung kann der Teilnahmebeitrag gestaffelt erfolgen:75€ Verdienende/Hauptamtliche35€ Geringverdienende/Ehrenamtliche Anmeldung bis zum 15.06 2022 unter: bildung[at]kulturbuero-sachsen.de Veranstaltungs-Flyer als .PDF downloaden (ca. 426 KB) „Viele Köchinnen verderben den Brei!“, heißt es. Und wenn Sie jetzt […]

Mobile Beratung bundesweit

Für nähere Informationen zu den Mobilen Beratungsteams in Ihrer Region bitte auf die grauen Markierungen klicken. Im Bereich Angebote – Vor Ort finden Sie zudem eine Liste der Ansprechpartner_innen nach Bundesländern sortiert.

Kontakt

Bundesverband Mobile Beratung e.V.
Bautzner Str. 45
01099 Dresden

03 51/500 54 16
kontakt@bundesverband-mobile-beratung.de